Amy Lee
Tief ins Glas geschaut

Es würde mehr Spaß machen mich zu betrinken, wenn ich dich dadurch vergessen könnte. Wenn ich das Vermächtnis verdrängen könnte, dass du mir hinterlassen hast. Stattdessen bleiben die Fragen nach Ursachen und Auslösern. Vielleicht bin ich ein schlechter Mensch. Aber was habe ich getan um deine Verachtung zu verdienen? Eigentlich sollte es mir egal sein. Die Erkenntnis würde die Situation nicht ändern. Doch mein Kopf hört nicht auf zu fragen, kann die lauten Gedanken nicht abschalten. Ich gieße mir noch ein Glas ein, um tief hineinzusehen.

 

7.2.07 18:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

|Start| |Gästebuch| |Kontakt| |Abo| |Aussens@iter|

Design Host
Gratis bloggen bei
myblog.de